Sonntag, 10. Februar 2013

Blau-weiße Welt

Heute zeigte sich der Winter nochmal von seiner schönsten Seite. Die letzten Tage ist soviel Schnee gefallen, die Landschaft ist wieder tief verschneit und selbst auf den Ästen der Bäumen haben sich dicke Schneehäubchen gebildet. Der Himmel strahlte in tiefstem Blau und die Sonnenstrahlen ließen schon die Kraft des Frühlings erahnen.








Beim Spaziergang im Hinterland des Bodensees habe ich diese Fotos gemacht - dort wo die Hügellandschaft des Allgäus übergeht in die Region des Sees mit seinen Obstplantagen und den herrlichen Ausblicken auf See und Schweizer Berge.


1 Kommentar:

  1. Was für herrliche Fotos das sind!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen