Dienstag, 24. Januar 2012

mein neuer Blog

nachdem mir das bloggen mit meinem ersten Blog Foto und Poesie so viel Freude macht, möchte ich noch einen zweiten Blog aufbauen:
mit Texten, Gedanken, Gedichten, Alltäglichem, Rezepten und natürlich mit ganz vielen Fotos.

Habt noch ein wenig Geduld, es wird alles noch ein wenig schöner und dann gibt es den ersten Beitrag.

Kommentare:

  1. auf deinem fotoblog kann man nicht kommentieren, seh ich das richtig?
    schade, ich hätte gern ein staunen über die schönen fotos dagelassen...
    liebe grüße, claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man kann schon kommentieren, dazu muss man aber den entsprechenden post nur öffnen (also auf dessen Überschrift klicken). Ich habe schon so viel ausprobiert, finde aber keine Einstellung, um die Kommentarfunktion immer sichtbar zu machen, wie in diesem blog hier.
      liebe Grüße
      Beatrix

      Löschen
    2. lange hat es gedauert, aber nun habe ich den Fehler gefunden. Nachdem die Vorlage mit schwarzem Hintergrund war, hatte ich bei den "Kommentaren" übersehen, die Schrift von weiß auf grau umzustellen. Doch nun funktioniert alles bestens, und "Kommentare" sind sichtbar - wie schön :-))
      liebe Grüße
      Beatrix

      Löschen